Über uns
Unsere Leistungen
Thema Bestattung
Im Trauerfall
Fotogalerie
Vorsorge
Partner / Links
Service / Download
Kontakt

Kirste Bestattungen

 

Kirste Bestattungen

 

Im Trauerfall

Sie haben einen Trauerfall im Familien- oder Bekanntenkreis? Wir sprechen Ihnen von Herzen unser Beileid aus!

Als kleine Hilfe in dieser Ausnahmesituation finden Sie hier eine kurze Liste, was nun als Erstes zu bedenken ist.

 

Nach Eintreten des Todes

Kirste Bestattungen Bei Eintreten des Todes, gleichgültig ob zu Hause, im Altenheim oder im Krankenhaus, rufen Sie uns an
Kirste Bestattungen Nehmen Sie in Ruhe Abschied von der / dem Verstorbenen
Kirste Bestattungen Die / den Verstorbene/n überführen wir persönlich zu einem Zeitpunkt, den Sie uns vorgeben
   

Bis zur Trauerfeier / Beisetzung

Kirste Bestattungen Liste aller zu benachrichtigenden Personen erstellen (Freunde, Verwandte, Nachbarn)
Kirste Bestattungen Arbeitgeber der / des Verstorbenen informieren
Kirste Bestattungen Mit dem Trauerredner / Pastor / Pfarrer einen Termin festlegen
Kirste Bestattungen Blumenschmuck für die Trauerfeier bestellen (wenn nicht über den Bestatter bestellt wird)
Kirste Bestattungen Mit dem Gasthof Details und Wünsche für die Kaffeetafel besprechen

Hier können Sie sich diese Liste als PDF herunterladen ...

Im Trauerfall

Notwendige Dokumente

Für die nun anstehenden Schritte werden einige wichtige Dokumente oder Urkunden benötigt:

Kirste Bestattungen Personalausweis oder Reisepass der / des Verstorbenen
Kirste Bestattungen Nachweis über den letzten Wohnsitz
Kirste Bestattungen Personenstandesurkunden:
  Kirste Bestattungen bei Ledigen: Geburtsurkunde
  Kirste Bestattungen bei Verheirateten: Heiratsurkunde
  Kirste Bestattungen bei gleichgeschlechtlichen Partnerschaften: Lebenspartnerschaftsurkunde
  Kirste Bestattungen bei Geschiedenen: Heiratsurkunde und Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  Kirste Bestattungen bei Verwitweten: Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners
  Grundsätzlich ist ein Auszug aus dem Familienbuch vorzulegen (Heirat nach 1957 bis 2008)
  Ab 2009: Eheurkunde und Geburtsurkunden (auch vom Ehepartner)
  bei minderjährigen Kind(ern): Geburtsurkunde(n)
Kirste Bestattungen Versicherungsunterlagen (Sterbegeld-, Lebens- oder Unfallversicherung), wenn vorhanden
Kirste Bestattungen Rentennummer(n) (diese finden Sie auf dem Rentenausweis bzw. auf den Kontoauszügen)
  und Bankverbindung / IBAN
Kirste Bestattungen Angaben zu betrieblichen Renten
Kirste Bestattungen Krankenversicherung und Krankenversicherungskarte
Kirste Bestattungen Aufenthaltsbescheinigung
Kirste Bestattungen Schwerbehindertenausweis, wenn vorhanden
Kirste Bestattungen Gewerkschaft mit Mitgliedsbuch, wenn vorhanden
   
Kirste Bestattungen Bestattungsvorsorgevertrag (soweit vorhanden)
Kirste Bestattungen Grabdokumente (sofern bereits eine Grabstätte vorhanden ist)
Kirste Bestattungen Testament, Erbvertrag oder Hinterlegungsschein (für das Amtsgericht oder den Notar)
Kirste Bestattungen Letztwillige Verfügung

 

Im Trauerfall sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Telefon: 040 7909349 oder 04108 6067

Wir unterstützen Sie gerne bei allen Fragen.

 

@bestattungenkirste
Impressum